Aufregerthemen Schliessen

Borussia Dortmund – SC Freiburg LIVE: Bitter! Zwei Säulen fallen aus -

Borussia Dortmund – SC Freiburg im Live-Ticker: Bitter! Zwei wichtige Säulen fallen aus
14.01.2022 um 18:04 Uhr

Borussia Dortmund: 5 Fakten, die du über das BVB-Stadion noch nicht wusstest

Borussia Dortmund: 5 Fakten, die du über das BVB-Stadion noch nicht wusstest

Seit 1974 trägt der BVB seine Heimspiele im Westfalenstadion aus. Wir haben 5 Fakten gesammelt, die du über das BVB-Stadion noch nicht weißt.

Beschreibung anzeigen

");}

19. Spieltag in der Fußball-Bundesliga: Den Anfang machen Borussia Dortmund – SC Freiburg.

Am Freitag (14. Januar, 20.30 Uhr/DAZN) will Borussia Dortmund gegen den SC Freiburg Revanche nehmen für die Pleite im Hinspiel. Und noch wichtiger: Der BVB könnte mit einem Sieg Druck auf Tabellenführer FC Bayern ausüben.

Borussia Dortmund – SC Freiburg im Live-Ticker

Alle Informationen zum Spiel Borussia Dortmund – SC Freiburg bekommst du hier bei uns im Live-Ticker!

19. Spieltag in der Fußball-Bundesliga: Borussia Dortmund empfängt den SC Freiburg.

Foto: imago images (Montage DER WESTEN)

------------------------------

Infos zum Spiel:

  • Anstoß: Freitag, 14. Januar um 20.30 Uhr
  • Ort: Signal-Iduna-Park (Dortmund)
  • Schiedsrichter: Florian Badstübner

------------------------------

Voraussichtliche Aufstellungen

Dortmund: Kobel – Meunier, Can, Hummels, Guerreiro – Bellingham, Dahoud – Brandt, Reus, T. Hazard – Haaland

Freiburg: Uphoff – Kübler, Lienhart, Gulde, Günter – Haberer, Höfler – Sallai, Jeong, Grifo – Höler

------------------------------

Borussia Dortmund – SC Freiburg -:- (-:-)

Tore:

------------------------------

+++ Live-Ticker aktualisieren +++

18.04 Uhr: Als großer Favorit ging der spätere Meister Borussia Dortmund am 10. Spieltag der Saison 2001/02 in das Bundesliga-Duell gegen den SC Freiburg. Die Mannschaft von Trainer Volker Finke sollte am Ende jedoch mit 2:0 (1:0) gewinnen, einer der Torschützen war ausgerechnet der spätere BVB-Kapitän Sebastian Kehl. Es war bislang der einzige (!) Sieg der Freiburger beim BVB.

17.51 Uhr: Übrigens: Die Partie wird nicht wie üblich bei Sky übertragen, sondern von DAZN. Das Sportstreamingdienst hat sich die Rechte für alle Freitags- und Sonntagsspiele geschnappt. Deshalb gibt es das Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem SC Freiburg heute bei DAZN.

------------------------------------

Die nächsten Bundesligaspiele des BVB:

  • SC Freiburg (Freitag, 14. Januar, 20.30 Uhr, DAZN)
  • TSG Hoffenheim (Samstag, 22. Januar, 15.30 Uhr, Sky)
  • Bayer Leverkusen (Sonntag, 6. Februar, 15.30 Uhr, DAZN)
  • Union Berlin (Sonntag, 13. Februar, 15.30 Uhr, DAZN)

-------------------------------------

16.59 Uhr: „Sag niemals nie“ – mit diesen Worten nährt ein Ex-Star von Borussia Dortmund die Hoffnungen der Fans auch eine spektakuläre Rückkehr. >>> Hier mehr erfahren.

15.05 Uhr: Der BVB steht offenbar vor einer weiteren Verpflichtung. ER könnte ein großes Problem lösen. >>> Hier mehr dazu.

11.23 Uhr: Alle Augen werden auf Erling Haaland gerichtet sein. Der Stürmer befindet sich in einer Mini-„Krise“. Marco Rose machte dazu ein Geständnis >>>

Freitag, 6.15 Uhr: Guten Morgen am Matchday! Heute steigt für Borussia Dortmund das erste Heimspiel der Saison. Das wird sich jedoch einmal mehr kaum nach Heimspiel anfühlen. 750 Zuschauer sind zugelassen, die sich im 80.000-Mann-Tempel ziemlich verlieren dürften.

22.40 Uhr: Kriegt der BVB sein Gegentor-Problem im Griff? 28 Gegentore musste den die Schwarz-Gelben in dieser Bundesliga-Saison hinnehmen, mehr als beispielsweise der Vorletzte Bielefeld (24) und so viele wie nach 18 Spieltagen zuletzt vor 14 Jahren (2007/08 waren es 33).

21.39 Uhr: Wenn der BVB am Freitag den SC Freiburg empfängt, werden nur 750 Zuschauer im Signal-Iduna-Park sein. Eine gute Sache für den BVB, weil es so immerhin kein richtiges Geisterspiel ist, oder eine schlechte, weil viele Plätze frei bleiben werden? BVB-Coach Rose hält mit seiner Meinung dabei nicht hinterm Berg. „Ich sehe es eher mit zwei weinenden Augen“, verkündet er bitter. Er freue sich für alle, die da sein können und zumindest über ein bisschen Stimmung. „Aber eigentlich bringt es auch keine Atmosphäre“, gesteht Rose. >>> Hier gibt es weitere Aussagen des Trainers.

20.11 Uhr: Der Rückstand auf den FC Bayern beträgt nur noch sechs Punkte, da die Münchener am vergangenen Spieltag gegen Gladbach verloren. Bei einem Sieg könnte der BVB auf drei Punkte ran kommen und somit ordentlich Druck auf den Rekordmeister ausüben, der am Samstag beim 1. FC Köln ran muss.

17.36 Uhr: Vor der Partie warnt BVB-Coach seine Mannschaft: „In Freiburg wird immer wieder ein guter Kader auf die Beine gestellt. Sie wirken eingespielt, haben Automatismen und klare Abläufe. Sie sind zurecht dort oben mit dabei.“

16.45 Uhr: Während der Winter-Transferphase gibt es viele Gerüchte um Neuzugänge oder Abgänge. Bedient sich Borussia Dortmund bei einem Top-Klub aus England? Dort ist ein Talent unglücklich und soll verliehen werden. Beim BVB würde er gut reinpassen. >>> Hier mehr erfahren.

15.22 Uhr: Trainer Marco Rose wird auf der Pressekonferenz überdeutlich, als er mit diesem Gedanken konfrontiert wird. >>> Hier mehr dazu.

14.54 Uhr: Der SC Freiburg muss zwei bittere Ausfälle hinnehmen: Die beiden Leistungsträger Nico Schlotterbeck und Mark Flekken reisen nicht mit nach Dortmund. Torwart Flekken ist nach einer Corona-Infektion noch in häuslicher Isolation. Für ihn wird erneut Benjamin Uphoff im Tor des Tabellenvierten stehen, wie Trainer Christian Streich ankündigte. Schlotterbeck konnte sich nach einem positiven Corona-Befund zwar mittlerweile freitesten, ist aber noch nicht fit genug für die Partie

13.14 Uhr: Zunächst ein paar Statistiken zur Partie: Der BVB verlor an einem Freitagabend seit 18 Jahren kein Heimspiel mehr: Seit dem 0:1 gegen den FC Schalke 04 am 30. Januar 2004 gab es freitags zu Hause 22 Siege und acht Unentschieden. Der SC Freiburg gewann die vergangenen beiden Partien gegen die Borussia, nachdem man gegen sie zuvor 19 Mal in Folge sieglos geblieben war. Das Hinspiel entschied die Streich-Elf mit 2:1 für sich.

-----------------------------

Top-BVB-News:

Borussia Dortmund: Flügel-Ass soll verliehen werden – greift der BVB zu?

Borussia Dortmund: Star entschuldigt sich öffentlich bei den Fans – für diese Aktion

Borussia Dortmund: Yossoufa Moukoko endlich zurück – BVB-Juwel verzaubert direkt wieder

-----------------------------

Freitag, 12.30 Uhr: Hallo und herzlich Willkommen zum Live-Ticker zum Spiel Borussia Dortmund gegen den SC Freiburg. Am Freitag geht es um 20.30 Uhr los. Bis dahin versorgen wir euch hier mit allen wichtigen Infos.

Ähnliche Shots
Die meist populären Shots dieser Woche