Aufregerthemen Schliessen

Joey Jordison (†): Mit nur 46: Der Ex-Slipknot-Drummer ist tot

Die Musikwelt steht unter Schock: Mit nur 46 Jahren ist Ex-Slipknot-Drummer Joey Jordison (†) gestorben. Die Todesursache ist bisher unklar.

Er wurde nur 46 Jahre alt: Wie die US-Website "tmz.com" unter Berufung auf die Familie des Musikers berichtet, ist Joey Jordison (†), Ex-Drummer und Gründungsmitglied der Metal-Band "Slipknot", am Montag (26. Juli) gestorben. 

Joey Jordison starb im Schlaf

Die Todesursache sei bisher unklar – laut der Website teilte die Familie jedoch in einem Statement mit, dass der 46-Jährige friedlich im Schlagf gestorben sei. Joeys Tod "lässt uns mit leeren Herzen und dem Gefühl unbeschreiblicher Trauer zurück", heißt es weiter in der Mitteilung. Man werde sich an ihn als produktiven Schlagzeuger, Musiker und Künstler erinnern, der schlau gewesen sein, eine sanfte Art und ein riesiges Herz gehabt habe. Laut des Berichtes plane die Familie eine private Trauerfeier.

Der Musiker stieg 2013 bei Slipknot aus und gründete eine neue Band, "Scar The Martyr". Außerdem spielte er in seiner Karriere mit vielen weiteren Bands, darunter mit so Größen wie "Korn" und "Metallica".

Ähnliche Shots
Die meist populären Shots dieser Woche