Aufregerthemen Schliessen

Hier siehst du die Europacup-Spiele live im TV - Fussball

Der europäische Klubfußball startet in die neue Saison. Damit greift auch die neue TV-Rechteperiode. Welches Spiel ist wo zu sehen? Ein Überblick. 

Am Dienstag eröffnet die Champions League die Europacup-Saison. Dienstags und Mittwoch steht der erste Spieltag der "Königsklasse" auf dem Programm. Österreichs Serienmeister Red Bull Salzburg gastiert bereits am Dienstag (18.45 Uhr) beim spanischen Spitzenteam Sevilla. 

Alle Begegnungen der Champions League sind live bei "Sky" zu empfangen. So auch der Kracher Barcelona gegen Bayern München am Dienstagabend (21.00 Uhr).

Servus TV zeigt Champions League

Mit "Servus TV" feiert der europäische Spitzenfußball ein Comeback in Österreich. Der Salzburger Sender sicherte sich das Topspiel am Mittwoch. Den Auftakt machen Inter Mailand und Real Madrid (Mittwoch, 21 Uhr). Alle drei Heimspiele der Mozartstädter gegen Sevilla, Lille und Wolfsburg finden an einem Mittwoch statt, sind deshalb live beim Salzburger Sender zu sehen. 

"Sky" machte auch bei der Europa League (mit Rapid und Sturm Graz) und der neu eingeführten Europa Conference League (mit dem LASK) das Rennen. Der Pay-TV-Kanal überträgt alle Partien der beiden Klub-Bewerbe live.

ORF gibt sein Comeback

Doch auch hier gibt es Begegnungen im Free-TV. "Servus TV", aber auch der "ORF" haben sich ein Rechte-Paket gesichert, übertragen ein Spiel pro Runde live. Wobei der Salzburger Sender das Erstwahlrecht hat, Sturm Graz bei der AS Monaco am Donnerstag (21 Uhr) überträgt. Während im öffentlich-rechtlichen TV-Sender die Begegnung Rapid Wien gegen den KRC Genk (18.45 Uhr zu sehen ist. 

Der Auftritt des LASK zum Start der Conference-League-Gruppenphase bei HJK Helsinki läuft am Donnerstag (18.45 Uhr) exklusiv bei "Sky". 

Nav-Account red Time14.09.2021, 15:35| Akt: 14.09.2021, 15:36
Ähnliche Shots
Die meist populären Shots dieser Woche