Aufregerthemen Schliessen

Vienna City Marathon gibt sein Comeback

Nach dem coronabedingten Ausfall im vergangenen Jahr findet am Sonntag erstmals seit 2019 wieder der Vienna City Marathon statt. Um 8.58 Uhr fällt auf der Wagramer Straße für das Elitefeld der Startschuss zur 38. Auflage, das Ziel befindet sich auf der

Sport

Nach dem coronabedingten Ausfall im vergangenen Jahr findet am Sonntag erstmals seit 2019 wieder der Vienna City Marathon statt. Um 8.58 Uhr fällt auf der Wagramer Straße für das Elitefeld der Startschuss zur 38. Auflage, das Ziel befindet sich auf der Ringstraße beim Burgtheater. Bei den Männern sind der Äthiopier Betesfa Getahun und der Schweizer Tadesse zu favorisieren, bei den Frauen die Äthiopierin Gelete Burka. Streckenrekorde werden angepeilt.

Bei den Frauen wird der Wien-Sieg über Burka gehen SN/APA/HANS PUNZ/HANS PUNZ
Bei den Frauen wird der Wien-Sieg über Burka gehen

Es sind zugleich auch die Staatsmeisterschaften, Victoria Schenk und Hans-Peter Innerhofer sind am aussichtsreichsten einzuschätzen.

  • Quelle

    APA

  • Samstag 11. September 2021 22:30 Uhr

Aufgerufen am 12.09.2021 um 01:37 auf https://www.sn.at/sport/mixed/vienna-city-marathon-gibt-sein-comeback-109347829

Ähnliche Shots
Die meist populären Shots dieser Woche