Aufregerthemen Schliessen

Heute Abend im TV: Der gewaltigste und erfolgreichste Zombiefilm aller Zeiten

Der Action-Blockbuster „World War Z“ (heute um 22.30 Uhr auf ProSieben) gilt nur deshalb nicht als Megahit, weil das Budget in der Produktion gnadenlos überzogen wurde. Das ist vor allem schade, weil

Der Action-Blockbuster „World War Z“ (heute um 22.30 Uhr auf ProSieben) gilt nur deshalb nicht als Megahit, weil das Budget in der Produktion gnadenlos überzogen wurde. Das ist vor allem schade, weil immer noch viele auf „World War Z 2“ hoffen...

Paramount Pictures Germany

Dem Zombie-Blockbuster „World War Z“ von „James Bond: Ein Quantum Trost“-Regisseur Marc Forster haftet bis heute der Ruf eines Flops an. Aber das ist bei näherer Betrachtung totaler Quatsch: „World War Z“ ist nicht nur mit RIESIGEM Abstand der umsatzstärkste Zombiefilm aller Zeiten – es ist, wenn man seinen Mini-Auftritt in „Deadpool“ mal beiseitelässt, auch immer noch der finanziell erfolgreichste Film in der Karriere von Superstar und Oscargewinner Brad Pitt („Once Upon A Time... In Hollywood“).

Das Problem ist nur, dass die Produktion auf Malta damals offensichtlich vollkommen aus dem Ruder gelaufen ist. So wurde das ohnehin schon stolze Budget von 125 Millionen Dollar weit übertroffen – am Ende soll „World War Z“ sogar zwischen 190 und 270 Millionen Dollar verschlungen haben. Und bei solch gewaltigen Kosten reicht dann selbst ein eigentlich saustarkes weltweites Einspielergebnis von ca. 530 Millionen Dollar plötzlich nicht mehr aus, um grüne Zahlen zu schreiben...

» "World War Z" im Extented Cut bei Amazon Prime Video*

Alle, die am 14. Januar 2022 um 22.30 Uhr bei ProSieben einschalten oder sich den Film im Heimkino ansehen, sollten deshalb wissen: Ja, ihr bekommt gewaltige, wie in einem 007-Abenteuer den Globus umspannende Zombie-Action geboten – aber obwohl das Ende von „World War Z“ klar auf einen zweiten Teil hindeutet, wird es ein „World War Z 2“ inzwischen acht Jahre nach dem Kinostart des ersten Films ziemlich sicher nicht mehr geben. Da braucht man sich besser gar keine falschen Hoffnungen machen.

Die FILMSTARTS-Kritik zu "World War Z"

Darum geht’s in „World War Z“: Nachdem er seine Familie mit einer spektakulären Flucht auf einem Flugzeugträger in Sicherheit gebracht hat, soll Garry Lane (Brad Pitt) im Auftrag der Vereinten Nationen der Ursprung der Zombie-Epidemie finden. Die erste Spur führt nach Südkorea – aber so leicht gestalten sich die wissenschaftlichen Nachforschungen natürlich nicht, wenn rund um den Globus die Städte von sich buchstäblich auftürmenden Tsunamis von Zombies überschwemmt werden...

Die 10 erfolgreichsten Filme von Brad Pitt

Um zu verstehen, wie beeindruckend zumindest die Einnahmenseite von „World War Z“ wirklich ist, reicht es eigentlich schon, sich die Top 10 umsatzstärksten Filme in der Karriere von Brad Pitt anzusehen:

In der obigen Liste gibt es nämlich gleich eine ganze Reihe Filme, die als zwar gemeinhin als große Hits gelten, die in dieser Aufzählung aber trotzdem hinter „World War Z“ landen. Auch das unterstreicht noch mal: Die Verantwortlichen haben aufgrund der Produktionsprobleme und -verzögerungen schlicht und einfach viel zu viel Geld für den Film ausgegeben. Ansonsten hätten wir längst schon „World War Z 2“ und vielleicht sogar „World War Z 3“...

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Ähnliche Shots
Die meist populären Shots dieser Woche