Aufregerthemen Schliessen

Original-Slipknot-Drummer Joey Jordison ist gestorben

Der ehemalige Slipknot-Schlagzeuger Joey Jordison lebt nicht mehr. Wie seine Familie informiert, sei er mit 46 Jahren friedlich im Schlaf gestorben.
auch interessant

Die tragischen Neuigkeiten scheinen in diesen Tagen kein Ende nehmen zu wollen. So heißt der jüngste Verlust, über den die Metal-Gemeinde trauert, Joey Jordison. Der einstige Drummer von Slipknot verstarb am 26. Juli 2021. Der Musiker wurde gerade mal 46 Jahre alt. Zur Todesursache ist bislang nichts bekannt. Die Nachricht von seinem Tod teilte seine Familie in folgenden Statement mit:

Am Boden zerstört

„Wir sind todunglücklich, die Nachricht mitteilen zu müssen, dass Joey Jordison — erfolgreicher Schlagzeuger, Musiker und Künstler — friedlich in seinem Schlaf am 26. Juli 2021 verschieden ist. Er war 46 Jahre alt. Joeys Tod hat uns mit leeren Herzen und Gefühlen von unbeschreiblicher Trauer zurückgelassen. Jene, die Joey kannten, verstanden seinen schnellen Scharfsinn, seine zarte Persönlichkeit, sein riesiges Herz und seine Liebe für alle Dinge, die mit Familie und Musik zu tun haben. Die Familie von Joey hat darum gebeten, dass Freunde, Fans und Medien verständlicherweise unser Bedürfnis für Privatsphäre und Frieden in dieser unglaublich schwierigen Zeit respektieren. Die Familie wird eine private Trauerfreier abhalten und bittet die Medien sowie Öffentlichkeit ihre Wünsche zu respektieren.“

Empfehlung der Redaktion

Slipknot trennten sich 2013 ohne Angabe von Gründen von Joey Jordison, welcher nachfolgend selbst ein Statement herausgab, dass er nicht bei der Gruppe ausgestiegen sei. In einem späteren Interview sagte er: „Sie gerieten wegen meiner gesundheitlichen Probleme durcheinander. Und offensichtlich habe nicht einmal ich selbst anfangs gewusst, was es war. Sie dachten, ich hätte mich mit Drogen abgeschossen, was ich überhaupt nicht getan habe.“ Jordison litt an akuter Transverser Myelitis — einer Entzündung des zentralen Nervensystems. Diese Erkrankung führte zeitweise dazu, dass er nicht mehr gehen konnte. Allerdings hatte er die Krankheit seit einigen Jahren überstanden. Neben Slipknot reüssierte Joey noch in diversen anderen Bands wie Murderdolls, Scar The Martyr, Sinsaenum und Vimic.

Spezial-Abo
Ähnliche Shots
Die meist populären Shots dieser Woche